Gehen Sie direkt zum Stakeholder/Fachkräfte Fragebogen

Sehr geehrte TeilnehmerInnen, das LLP EU Projekt „SGSCC“ setzt sich zum Ziel, Lernspiele am Computer für Jugendliche und junge Erwachsene mit leichten Lernschwierigkeiten zu entwickeln, um damit deren Erwerbsfähigkeit zu verbessern. Um praktisch nützliche Lernspiele am Computer vor allem zur Förderung der sozialen Kompetenz zu entwickeln, sind wir an Ihrer Einschätzung interessiert. Dies wird die Basis für unseren weiteren Entwicklungsprozess darstellen.
Der folgende Fragebogen beinhaltet 20 Fragengruppen in Bezug auf den Einsatz von Lernspielen am Computer, spezifisch für die Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit leichten Lernschwierigkeiten (insgesamt 98 leicht zu beantwortende Fragen). Das Bearbeiten des Fragenbogens wird ca. 10 Minuten dauern.

* indicates required field


A: Daten zu Ihnen

















B: Fragen - Lernspiele am Computer betreffend




























C: Fragen, soziale Kompetenzen und Lernspiele am Computer betreffend
12. Bitte teilen Sie uns aus Ihrer Sicht mit, wie einfach oder schwierig die folgenden sozialen Kompetenzen (Blades et al. 2012) durch Lernspiele am Computer gefördert werden können?


































































SWOT Analyse
Im nächsten Abschnitt sind wir an Ihrer Einschätzung von möglichen Stärken, Schwächen, Möglichkeiten und Risiken bei der Verwendung von Lernspielen am Computer, die das Training sozialer Kompetenzen betreffen, interessiert:
Bitte bewerten Sie die folgenden Stärken von Lernspielen am Computer, um soziale Kompetenzen und Kreativität zu verbessern: Bitte geben Sie Ihre persönliche Zustimmung/Ablehnung, die folgenden Fragen betreffend, an:









































14. Bitte bewerten Sie die folgenden Schwächen von Lernspielen am Computer: Bitte geben Sie Ihre persönliche Zustimmung/Ablehnung, die folgenden Fragen betreffend, an:




























































Bitte max. 5 Antworten ankreuzen.








Bitte max. 5 Antworten ankreuzen.


D: Situationen und Stories
Die Verwendung von Lernspielen am Computer für Jugendliche und junge Erwachsene mit leichten Lernschwierigkeiten, und zwar um deren Erwerbsfähigkeit zu fördern, erfordert gut simulierte Situationen














Max. 5 Antworten.


E: Notwendige Fertigkeiten am Computer:



19. Für wie wichtig halten Sie die folgenden Unterstützungsmaßnahmen für LehrerInnen/TrainerInnen/SchulungsleiterInnen…, wenn diese Lernspiele am Computer während der Unterrichtsstunden, der Arbeit oder in Trainings mit Jugendlichen oder jungen Erwachsenen mit leichten Lernschwierigkeiten verwenden?




































Für weitere spezifische Fragen diese Befragung betreffend, kontaktieren Sie bitte direkt Prof. Dr. Manfred Pretis office@sinn-evaluation.at.
adminPosted in: Uncategorized